06.Apr.2018 - Entdecke die Burlesque-Tänzerin in dir

Entdecke die Burlesque-Tänzerin in dir

Sinnlich und verführerisch sein - ein Wunsch, der in den meisten Frauen steckt. Auf einzigartige Weise sexy möchte man wirken, ohne dabei vulgär zu erscheinen. Burlesque ist eine wundervolle Möglichkeit sich diesen Traum zu erfüllen, für sich selbst und natürlich für den Partner. Das Auge des Betrachters macht den burlesken Tanz erst zu einer echten Attraktion. Mit richtigem Outfit bei Kleidung und Accessoires wird das Spiel rund um diese Variante des verführerischen Tanzes zu einem besonderen Highlight.
 
 

Burlesque ist kein Striptease

Die Anfänge der Burlesque reichen zurück in das Amerika des beginnenden 19. Jahrhunderts. Im Unterschied zum Striptease, der ab 1930 zentrales Element der erotischen Unterhaltung war, zeigen sich die Künstlerinnen nie ganz nackt, sondern entledigen sich nur einzelner Kleidungsstücke auf sehr verführerische Weise. Das mögen überlange Handschuhe sein oder das langsame hinabgleiten von Stockings. Eine Burlesque-Tänzerin ist niemals nur eine bloße Ausziehkünstlerin, sondern verfügt immer über geniale Körperbewegung und oft auch über außergewöhnliches Gesangstalent. Burlesque-Tänzerinnen sind nicht nur hübsche Frauen, die sich aufreizend entkleiden, sondern verfügen über sinnlichen Glamour. Das Sortiment von Makkella Fashion ist für alle, deren Neugierde auf Burlesque geweckt ist, mit seiner breiten Auswahl die ideale Plattform, sich in eine professionelle Burlesque-Tänzerin zu verwandeln.
 

Sexy verführen

Burlesque verführt anders. Der Tanz hat weder etwas mit Pamela Andersons Posen noch mit Go-Go-Girls auf Mallorcas Ballermann zu tun. Das rhythmische Ausziehen erotischer Kleidungsstücke macht die die Show der Tänzerin einzigartig und stillvoll. Dita van Teese, die bekannteste Akteurin der in den letzten zwei Jahrzehnten wieder belebten Burlesque Szene, verführt mit Corsage, Zigarettenspitze und Stockings. Dabei räkelt sie sich lasziv in einem übergroßen Martiniglas. Sinnliche Kleidung, abgedunkelte Baratmosphäre, und softe Musik mit Retro-Touch - das sind die drei Elemente, die jeder für sich in seinen eigenen Wänden arrangieren kann. Das Martiniglas weist den Weg. Bier und Burlesque schliessen sich aus. Die Tänzerin, die sich der Burlesque stillvoll hingibt, hat Zeit, strahlt aus, dass sie ihren Körper schätzt und hat Freude dabei, ihn Schritt für Schritt zu enthüllen. Die halterlosen Strümpfe gleiten in aller Seelenruhe sinnlich einer nach dem anderen von den Beinen, werden liebkosend abgerollt und stilvoll in Richtung Zuschauer geworfen, der sie leidenschaftlich auffängt.
 

Einzigartig aussehen

Burlesque entspannt zu tanzen, kann nur, wer sich in seinem Outfit wohlfühlt. Jede Frau kann durch die passende Auswahl an Kleidungsstücken ihre Vorzüge betonen. Jeder Körper wirkt verführerisch, wenn seine schönsten Partien betont werden. Das Sortiment an burlesker Ausstattung ist riesig. Natürlich denkt man zunächst an erotische Kleider im Stil eines Pin-Up Girls der fünfziger oder sechziger Jahre. Das ist für Einsteigerinnen sicher ein guter Anfang. Fortgeschrittene greifen zu Corsage, Korsett, Dessous und Panty, kombiniert mit eleganten Strümpfen und Schuhen. Aufgepeppt wird der Burlesque Look mit Accessoires wie Federboas, Augenbinden, Masken, die das Gesicht ganz oder nur teilweise bedecken, oder gar soft am Rücken befestigten Flügeln. Immer gilt: die Auswahl für das individuelle Styling ist groß. Das Spiel zwischen enthüllen und verbergen beginnt mit dem Moment, in welchem man Spaß hat an der eigenen Verführungskunst. Makkella Fashion bietet jedem den perfekten Look für einen burlesken Auftritt. Er kann zuhause sein und einen professionellen Burlesque Tanz nachahmen, er kann aber genauso gut mit burlesken Elementen spielen, die man selbstbewusst beim Ausgehen trägt. Das Sortiment von Makkella Fashion beginnt bei Kleidern und Röcken im Stil von Pin-Up, Retro, Rockabilly. Ebenso ist die Bandbreite an Bondage-Kleidern groß. Nichts geht natürlich ohne passende Wäsche, sei es zum Druntertragen oder einfach so. DieAuswahl von Dessous und Panty sowie von Corsagen und Korsetts ist groß, so dass jede in Form und Farbe etwas Passendes findet. Burlesque funktioniert natürlich nicht ohne passende Stockings und Accessoires. Flügel, Masken, Augenbinden oder Halsbänder sind im Angebot. Ergänzt wird das Spektrum um Bademode im Retrostil. Jede Kundin entscheidet individuell, wie viel Burlesque sie heute gerne tragen möchte. Der Reichtum an Varianten und Looks lässt jede Frau zur individuellen Verführerin werden.

Euer Makkella Fashion Team

 

Bewertungen für diesen Beitrag

Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abzugeben!

Abgegebene Bewertungen




Zeige 0 bis 0 (von insgesamt 0 Bewertungen)
Seite:



Newsletter abonnieren und keine Aktion verpassen!